25. Februar 2012

Schneiderpuppen...Nadelkissen...von...















...ich finde sie großartig und es macht unheimlich Spaß sie herzustellen.
Meinen hier fehlen allerdings noch die Kerzenständer.

Bei 
<<<b s links>>>

gibt´s noch unendlich viele andere tolle Anleitungslinks.

Annette

Kommentare:

  1. ohhh.toll....meine liegt noch als Schnittmuster auf dem Nähtisch....liebste Grüße Barbara von
    http://wwwbslinks.blogspot.com/
    und noch viel Spass beim Stöbern

    AntwortenLöschen
  2. Nette Idee, ich hab hier noch so nen "Körper" mit Flügeln stehen, war mal in einem Tilda Heft, könnte man eigentlich auch hervorragend als Nadelkissen umfunktionieren ;o)!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. wunderbar! die tolle seite mit den links kannte ich noch nicht. Danke!
    miniheju

    AntwortenLöschen
  4. Entzückend. Ich kannte die Seite auch noch nicht. Danke fürs Teilen.
    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  5. na das ja ne tolle idee! die sehen wirklich toll aus. ich mag auch die stoffe dazu, den stoff mit den türkisen blumen finde ich am schönsten auch wenn sonst eigentlich immer punkte bei mir gewinnen;-)
    liebe grüße
    kati

    AntwortenLöschen
  6. Sind die hübsch. Der geblümte Stoff hat es mir angetan.

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ganz zauberhaft sehen Deine Nadelkissenbuesten aus und Dein Link fein. Danke.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber schön ... Schnittmuster ist schon ausgedruckt und das Tochterkind hat auch schon ein "haben-will" angemeldet.
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja mal eine schöne Idee! und toll sehen sie aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde diese Püppchen so wundervoll, dürfte ich um eine Einladung bitten?

    AntwortenLöschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)