14. September 2014

Friller Wies´n Tasche...





ich wurde gebeten, 
eine Gürteltasche passend für ein Dirndl zu machen.
Aufgabe war, daß das Nötigste hineinpasst.
Handy, Taschentuch, Schlüssel, Geld...
Man hat ein Fach mit Reißverschluss zur Verfügung und eins 
ohne.
Wenn man sie am Schürzengürtel festmacht und den dann doppelt legt,
kann man sie auch unter der Schürze verstecken. Praktisch.

Eigentlich wollte ich ein Edelweiß aufsticken, aber das Motiv war minimal 9x9cm
und damit zu groß.
Deshalb habe ich ein Webband genommen.
So ist es auch sonst passend.

Wünsche euch noch ´nen schönen Sonntag
:-)

Annette

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    Die Gürteltasche ist richtig chic geworden. Sieht zum Dirndl richtig klasse aus, kann ich mir gut vorstellen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anette,
    das sieht richtig toll aus - klasse Idee. Das Oberteil auf der Schneiderpuppe ist ebenfalls ein Hingucker.
    Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elvira, lieben Dank für deinen Kommentar. :-)
      Das Oberteil ist eigentlich nur ein rechteckiges Stück Jersey, das ich unten mit einem Tunnelzug mit Gummi versehen und oben einfach um den Hals gewickelt habe.;-)
      GLG Annette

      Löschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)