13. August 2013

Lederversion...




Hallo ihr lieben...



auch wenn´s jetzt wohl langweilig wird....



hier noch eine Version aus echtem Leder.
War zum Teil sehr kniffelig, weil Leder natürlich ziemlich dick ist.
Vor allem bei mehreren Lagen.
Für den leichteren Transport des Leders habe ich einfach ein Blatt Papier untergelegt,
was sehr gut funktioniert hat.
Außerdem hatte ich mir für meine Maschine einen extra Obertransport angeschafft,
das war hier sehr hilfreich.
Vor allem wenn zwei Lagen Leder zusammengenäht werden sollten.
Bin heute mal wieder beim

dabei
Schönen Tag noch

Annette








Kommentare:

  1. Liebe Annette,
    dieses Umhängetaschen sind wirklich sehr sehr schön!
    Daß es mit echtem Leder knifflig war, kann ich mir gut denken, aber die Mühe hat sich gelohnt!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Taschen sind super schön, ich habe mir noch nie getraut, Leder zu nähen! Deine Mühe hat sich aber auf jeden Fall gelohnt! Mir gefällt vor allem die Tasche in der Mitte!
    Liebe Grüsse
    nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Tolle, schicke Taschen hast du da genäht! Die gefallen mir sehr gut!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annette,
    ich finde es nicht langweilig jede Tasche ist ein Unikat :-)
    oh ja, an Leder hab ich mich noch nicht rangetraut. . Danke für den tip mit dem Papier, wenn ich mich ans Leder traue werde ich daran denken.
    Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)