18. Juni 2012

Ich liebe Leinen...

Zu Besuch bei "Nähkram auf der Diele"
Christel



Das Leinen habe ich gefärbt und davon ein paar Taschen genäht...
und als Blickfang habe ich ein paar Stoffecken eingebaut...


...oder wie hier eine Rose appliziert...




...und hier eine Variante mit Patchworkstreifen aus verschiedenfarbigen 
Leinenstücken (selbst gefärbt)...



...witzigerweise kommt beim Färben immer wieder eine neue Nouance
zum Vorschein...

Noch eine schöne Woche wünscht euch
Christel



Kommentare:

  1. Womit färbst du denn deine Stöffchen?

    Das Täschchen mit der Rose sieht klasse aus!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, vielen Dank für das Kompliment. Das Leinen färbe ich mit Handelsüblicher schwarzer Farbe plus Färbesalz. Ich nehme die höchstmögliche Stoffmenge und verschieden dicke Leinenstoffe.Vielleicht entsteht daher immer eine andere Farbnouance. Liebe Grüße Christel.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Wow die erste Tasche mit den Stoffecken ist echt klasse - gefällt mir irre gut!

    AntwortenLöschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)