4. März 2011

Umhängetasche...

...schlicht und einfach.
Aus einem Leinenstoff von Ikea und einem Joel Dewberry Stoff
als Futter
bestellt beim "Stoffekontor"...

...ich finde Umhängetaschen superpraktisch, weil man sie
einfach auf den Rücken drehen kann und dann beide Hände
frei hat, um zu stöbern...

Wünsche euch einen tollen Tag
Annette



Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut die Tasche, vor allem das Innenfutter ist ein Traum!

    Bzgl. der Brother 950 und dem PE-Lite, das haben wir hart erhandelt, das war eigentlich nicht inklusive. Wir wollten ursprünglich die 900er, da wäre die Software ja dabei gewesen, aber die haben uns die 950er "aufgeschwatzt" und die Software wollte ich halt trotzdem gerne haben!
    Aber probiert habe ich sie noch nicht.

    Bist du denn gut zufrieden mit der Maschine Annette?

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Annette,
    schön, dass du mich gefunden hast und SCHÖN, dass ich dich gefunden habe :)
    Vielleicht magst du auch bei meiner Verlosung mitmachen. Ich habe zwar nichts zum Nähen dabei, aber zum Stempeln etc.
    So, jetzt schau ic mich erstmal noch bei dir um und trage mich als regelm. Leser ein!
    Liebe Grüße, ich wünsch dir noch einen schönen Tag!
    die Dana

    AntwortenLöschen
  3. Hi Annette,
    die Tasche find ich klasse!!! Und das Innenfutter ist ja ein Traum!!! ;-)
    GLG und schönes Wochenende,
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist aber auch besonders schön geworden, außen schlicht - innen der Knaller :-)

    Ich nähe auch gerade eine, weil ich Umhängetaschen einfach nur genial finde ;-)

    LG vom HuhnNo1

    AntwortenLöschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)