21. August 2014

So geht´s....Mäppchen ohne Wendeöffnung...

Auch hier vorweg.
 Ich habe diese Anleitung gratis im Netz gefunden.
Sie ist dort allerdings auf chinesisch. 
Zumindest nehme ich an das es chinesische Zeichen waren.
Kann auch Mandarin gewesen sein ;-)







Was man braucht:
1x Oberstoff 25 breit und 28 lang
1x Vlies (ich habe Thermolam genommen) 25 breit und 28 lang,
(wie der Oberstoff)
1x Futterstoff 29 breit und 28 lang,
 (also 4 cm breiter als der Oberstoff)
1 Reißverschluss
Verzierungen nach Wunsch, hier Aufnäher und Webband
1x Henkel ca. 3 breit und 12 lang reicht aus


Morgen geht´s weiter...

Schönen tag noch

Annette

Kommentare:

  1. Ach neeee,
    morgen hab ich keine Zeit und dann sind wir in Urlaub.................
    grrrrrrrrr.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Aha, na das klingt ja spannend :). Ich warte mal ab, bis alle Teile da sind... sonst habe ich ja wieder vergessen wie es angefangen hat *lach*, aber ich bin sehr gespannt, wie das funktioniert. Danke für die Mühe, die Du Dir machst. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. oh ich sah die Täschchen vor einiger Zeit und habe letzhin eins genäht. Meine Schwester sah es und wollte für ein Projekt 10 Stück! hoffe es war ok?
    Man die sind so schön und so schnell genäht!
    Lieben Dank für die Anleitung... aus was auch immer!

    noch schöne Tage zwischen den Jahren.
    herzlichst Silvia aus der verschneiten Schweiz

    AntwortenLöschen

Jeder eurer Kommentare macht mich froh : -)